Unsere Schutzengel-Kinder haben in diesen Winterferien ein außergewöhnliches schönes Programm geboten bekommen. Möglich gemacht hat das eine großzügige Spende der Damen vom Inner Wheel-Club Berlin-Tiergarten.

Im Dezember haben die Club-Mitglieder fleißig selbstgebackene Kekse und Marmeladen auf einem Weihanchtsmarkt verkauft und die gesamten Einnahmen an uns gespendet, um den Kindern schöne Ausflüge in den Winterferien ermöglichen zu können. Dank der Spende konnten wir mit den Kindern nicht nur in das sündhaft teure Jumphouse gehen - ein absoluter Herzenswunsch der Kinder - sondern auch Schlittschuhlaufen und als Highlight am letzten Ferientag einen Workshop im Ägyptischen Museum buchen und anschließend den Kulturtag kulinarisch in einem ägyptischen Restaurant ausklingen lassen. An den ausflugsfreien Tagen haben wir uns mit den Kindern im Schutzengel-Haus beschäftigt, gemeinsam lustige Pappmaché-Figuren gebastelt, Tischtennis-Turniere veranstaltet und draußen Fußball gespielt.

Die Kinder haben durch das Programm nicht nur abwechslungsreiche und spannende Ferien genießen dürfen sondern auch wertvolle Impulse bekommen, da wir Sportliches, Kulturelles, Kulinarisches mit viel Spaß vermitteln konnten.

Wir danken dem Club Inner Wheel Berlin-Tiergarten herzlich für Ihren Einsatz, der unseren Schutzengel-Kindern traumhafte Winterferien beschert hat.

Bookmark and Share

Werden auch Sie ein Schutzengel. So geht's:

© 2017 SchutzengelWerk gemeinnützige GmbH  |  All rights reserved

Startseite     Kontakt     Impressum     Datenschutz     Helfen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok