Das junge Digital Health Startup iRewardHealth unterstützt ab sofort die Berliner Kinderhilfe Schutzengel. In seiner Sommer-Aktion von Juli bis September möchte das Unternehmen möglichst viele Arbeitgeber aktivieren, die Gesundheits-App iRewardHealth für ihre Arbeitnehmer zu testen und diese für drei Monate für ihr gesundes Verhalten zu belohnen.

Ein Teil der Einnahmen aus der Aktion spendet iRewardHealth für unsere Projekte. Außerdem will es Arbeitnehmer dazu motivieren, einen Teil ihres „Gesundheitsgelds“ ebenfalls an uns zu spenden.


Wir finden die neue Gesundheits-App und die Idee, für mehr Arbeitnehmer-Gesundheit und Vermeidung von Krankheiten zu sorgen, ganz großartig. Auch wir widmen viele unserer Projekte dem Thema „gesunde Ernährung“: täglich warme, frisch gekochte Mahlzeiten im Schutzengel-Haus, Koch- und Backkurse, Samstags-Brunch mit gesunden Lebensmitteln, gesunde Snacks in der Pusteblume, Koch-Angebot auf dem Abenteuer-Spielplatz SPIRALE und neu: unsere Schutzengel Kinderküchen für benachteiligte Kinder in der ganzen Stadt.

Wir danken dem jungen Team von iRewardHealth von Herzen für sein Engagement für die Gesundheit und die Berliner Kinderhilfe Schutzengel.

iRewardHealth ist das weltweit erste lernfähige Gesundheitsprogramm für Unternehmen. Statt Bonuspunkten oder Essensgutscheine können Arbeitnehmer mithilfe der App Punkte für eine gesunde Lebensweise sammeln. Sportkurs, Joggen oder eine ausgewogene Ernährung – alles wird in der App erfasst und am Ende des Monats in „Gesundheitsgeld“ umgerechnet, das der Arbeitnehmer steuerfrei ausgezahlt bekommt. Wer mehr wissen möchte: www.iRewardHealth.com
Bookmark and Share

Werden auch Sie ein Schutzengel. So geht's:

© 2017 SchutzengelWerk gemeinnützige GmbH  |  All rights reserved

Startseite     Kontakt     Impressum     Datenschutz     Helfen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.