Am 23. August 2018 fand das 5. BBQ for LIFE im schönen Zollpackhof statt. Die Spendenveranstaltung wird von einem Zusammenschluss Berliner Service Clubs wie Lions, Rotary, Zonta und Soroptimist organisiert. Ziel der Veranstaltung ist es, Geld für eine gemeinnützige Organisation zu sammeln. In diesem Jahr war unser SchutzengelWerk das Spendenziel. Und das mit vollem Erfolg! In dieser Woche haben wir die Spendenhöhe erfahren: 12.000€ wurden an dem Abend für uns gesammelt.

Wir sind endlich erfreut und dankbar über diese unglaubliche finanzielle Unterstützung und sagen Danke an alle, die das Event zu einem solchen Erfolg gemacht haben.Danke! Danke! Danke!

So eine tolle Spenden-Aktion von drive by: Pro gefahrenem Kilometer bei dem innovativen Carsharing Anbieter geht 1 Cent an drei gemeinnützige Organisationen. Und unser SchutzengelWerk gehört dazu.

Ein Auto mieten und helfen: Am 1. Juni startete drive by mit „miles charity“, um soziale Einrichtungen in Berlin zu unterstützen. Als junges Start-Up hat sich das Unternehmen bereits früh dazu entschlossen, einen Anteil seiner Einnahmen an die Community zurückzugeben. Drive by möchte damit auch Andere inspirieren, das gleiche zu tun. Wenn alle einen Cent pro Kilometer abgeben, sieht die Welt schon anders aus.

Weiterlesen ...

Eine pfiffige Charity-Idee hatten die Gründer von Lipoweg – einer gesunden Methode zum Abnehmen. Für jedes Kilo, das ihre Kunden verlieren, spendet das Unternehmen 1 Euro an eine wohltätige Organisation. Die Wahl fiel in diesem Jahr auf das SchutzengelWerk. Die Kinderhilfsorganisation hat das Herz der Berliner Lipoweg Partnerin Suzana Stipic gerührt. Die frisch gebackene Mutter beeindruckt das Engagement der Schutzengel für die von Armut betroffenen Kinder in Berlin sehr. Besonders die Einrichtung Schutzengel-Haus hat es ihr angetan. Im Schutzengel-Haus werden täglich bis zu 50 Kinder kostenlos mit einer warmen Mahlzeit, Hausaufgabenhilfe, Sport- und Musikangeboten sowie pädagogischer Unterstützung versorgt. Da sich die soziale Einrichtung rein aus Spenden finanziert, war es für Suzana Stipic von Lipoweg schnell klar, ihre Kilo-Charity an das SchutzengelWerk zu spenden. „Für mich ist es wichtig, dass die Kinder, die es nicht so leicht haben im Leben, gut versorgt werden. Im Schutzengel-Haus bekommen sie nicht nur Essen und kostenlose Freizeitangebote. Hier finden die Kinder, was sie fast noch mehr brauchen: Zuneigung, Respekt und jederzeit ein offenes Ohr.“

Weiterlesen ...

Am Samstag, den 9. Juni öffnet die gemeinnützige Einrichtung Schutzengel-Haus seine Türen für interessierte Besucher. Von 12 bis 18 Uhr zeigen die Mitarbeiter und Kinder der Einrichtung in der Bismarckstr. 63, was hier alles in den letzten Jahren mit Spendengeldern aufgebaut wurde. Auf dem Programm stehen Live-Vorführungen der Zumba-Gruppe und der Kickboxer sowie ein Tischtennis-Turnier, Outdoor-Holzwerkstatt und eine große Bastelstation. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Kaffee, Kuchen, herzhafte Snacks und kühle Getränke können gegen eine kleine Spende erworben werden. Rund um den Tag der offenen Tür findet auch ein Flohmarkt von engagierten Bürgern aus Steglitz-Zehlendorf statt, die einen Teil der Einnahmen an das Schutzengel-Haus spenden.

Weiterlesen ...

Als rein spendenfinanzierte Organisation sind Vertrauen und Transparenz die wichtigsten Kriterien, an denen wir gemessen werden. Schon immer haben wir darauf Wert gelegt, sorgsam mit Daten und Informationen unserer Spender und Unterstützer umzugehen. Dies werden wir selbstverständlich auch in der Zukunft weiter so halten.

Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Wir begrüßen diesen Schritt sehr – denn er verschafft allen Beteiligten ein hohes Maß an Datensicherheit.
Im Zuge der neuen Verordnung haben auch wir vom SchutzengelWerk unsere Datenschutzbestimmungen aktualisiert. Diese finden Sie auf unserer Webseite unter folgendem Link: https://www.schutzengelwerk.de/datenschutz

Sollten Sie Fragen zum Thema Datenschutz haben, dann wenden Sie sich gerne jederzeit an uns - entweder telefonisch unter 030 89 73 27 55 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wieder ein zauberhafter Bericht im rbb über unsere Arbeit: rbb-Beitrag in der Sendung zibb am 24.4.2018

Diesmal geht es um unsere Essenspatenschaften. Denn erschreckend viele Kinder bekommen keine warme Mahlzeit am Tag. Eine ausgewogene Ernährung ist aber die Basis für ein gesundes und ungestörtes Wachstum und optimale Konzentrationsfähigkeit. Wir sorgen in unseren Projekten dafür, dass die mangelhaft versorgten Kinder regelmäßig essen und sich gesund ernähren.

So einfach kann es sein, uns Schutzengel zu unterstützen: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AOK Nordost haben ein Jahr lang monatlich auf einige Cents Ihres Gehalts verzichtet und uns den Erlös aus dieser Aktion gespendet.

Weiterlesen ...

Bookmark and Share

Werden auch Sie ein Schutzengel. So geht's:

© 2017 SchutzengelWerk gemeinnützige GmbH  |  All rights reserved

Startseite     Kontakt     Impressum     Datenschutz     Helfen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok