Mit einer Testamentspende tun Sie Gutes, auch nach Ihrem Ableben

Durch Schenkung und Erbschaft an das SchutzengelWerk können Sie sinnvoll helfen. Vernachlässigte Kinder, Natur-Freizeiten für Heimkinder, Nachhilfe für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche, tiergestützte Therapien für traumatisierte Kinder und Hilfsprojekte für misshandelte Tiere - wir helfen dort, wo es dringend notwendig ist.

Ihre Hilfe lebt weiter, in vielen dieser Menschen und Tiere, die mit Ihrer Schenkung die Chance auf eine bessere Zukunft haben, die wieder Vertrauen und Selbstwertgefühl gewinnen konnten und sozialpädagogische Hilfe in materieller, sozialer und kultureller Sicht empfangen durften und in Frieden weiterleben können.

Das Gefühl haben, etwas Sinnvolles zu hinterlassen

In der heutigen Zeit wird das Thema Ableben häufig tabuisiert. Daher befassen sich wenige Menschen mit Ihrem eigenen Testament. Dabei gibt Ihnen ein Testament die Möglichkeit, über Ihr eigenes Leben hinaus, das Leben anderer aktiv mitzugestalten und neben Ihrem Nachlass auch Ihre Werte zu vermitteln. Mit Ihrer Schenkung können gemeinnützige Organisationen Ihr Vermögen für einen guten Zweck verwenden und Kindern und Jugendlichen einen besseren Start ins Leben ermöglichen, ihnen in schwierigen Situationen Unterstützung zuteilwerden lassen und vernachlässigten Tieren einen schönen Lebensabend schenken.

Verschiedene Formen der Hilfe möglich

Wenn Sie beispielsweise das SchutzengelWerk unterstützen möchten, aber nicht zu Ihrem Erben machen wollen, besteht die Möglichkeit eines „Vermächtnisses“. Dafür können Sie in Ihrem Testament vorsehen, dass eine bestimmte Geldsumme oder ein konkreter Besitz übertragen werden soll. Ihre Erben sind dann verpflichtet, Ihren Wunsch zu erfüllen und die Berliner Kinderhilfe „Schutzengel“ wird dann zur Geltendmachung gegenüber Ihren Erben berechtigt sein. So helfen Sie dem SchutzengelWerk die finanzielle Situation der gemeinnützigen Organisation zu sichern. Wichtige Projekte können so langfristig und sicher geplant werden.

Erbschaftssteuer

Die Höhe der Erbschaftssteuer ist vom Grad der Verwandtschaft und von der Höhe der Erbschaft abhängig. Als gemeinnützige Organisation ist das SchutzengelWerk von der Erbschaftssteuer befreit. Daher kann Ihr Vermächtnis ohne Steuerbelastung voll und ganz für einen guten Zweck verwendet werden.

Ein sehr persönlicher Schritt

Eine Testamentspende ist eine sehr persönliche Angelegenheit, die viele Fragen aufwirft. Wir möchten Sie unterstützen und Sie bei der Entscheidung beratend unterstützen. Setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung. Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns gerne an. Sie erreichen uns telefonisch unter 030/897 32 755.

Name 
E-Mail 
Telefon 
Mitgliedsnummer 
Betreff 
Nachricht 
   Kopie an mich senden
    

© 2017 SchutzengelWerk gemeinnützige GmbH  |  All rights reserved

Startseite     Kontakt     Impressum     Helfen